Analyse Finals Game 3

Folge 342: Wie erwartet schlagen die Bucks im ersten Spiel in Milwaukee zurück – aber gleich so? Giannis war wieder mit 40+ der Terror in der Zone, Middleton & Holiday ebenfalls gut drauf, Booker total off, Ayton in „Foultrouble“… und fertig war der 20-Punkte-Blowout? So ungefähr. Was die Bucks außerdem noch gut und die Suns eher suboptimal gelöst haben, erfahrt ihr heute in einer guten halben Stunde Pod. Am Ende gibt’s außerdem noch einen Ausblick auf die nächsten Wochen hier bei JTNBA.

Supporten könnt ihr hier: https://steadyhq.com/jedentagnba
Link zum Angebot von Bearformance: www.bearformance.com [Rabattcode: JedenTagNBA]
Intro von ST. Outro von Macroform. Grafiken von D. Krout.
Wenn’s euch gefällt, abonniert, lasst gerne eine Bewertung da und helft so anderen NBA-Nerds den Pod zu finden. Fragen, Anregungen und Kritik bitte via Facebook, Instagram, an jedentagnba@gmail.com oder @JedenTagNBA auf Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.