Analyse Finals Game 2: Giannis ist ein Monster, Suns on Fire

Folge 341: Giannis mit historischer Performance, aber Phoenix gewinnt am Ende trotzdem wieder mit 10. Wie es dazu kam, analysiere ich heute für euch in einer guten halbe Stunde Solo-Pod. Was haben die Bucks defensiv anders gemacht? Was davon hat funktioniert – und warum war PHX trotzdem NOCH effizienter als in Game 1? Wie fit ist Giannis jetzt und was geht bei Middleton und Holiday? Wie könnte sich die Verletzung Torrey Craigs auf die schon vom Ausfall Darios Sarics gebeutelte Frontline der Suns auswirken? All das und mehr erfahrt ihr hier heute.

Supporten könnt ihr hier: https://steadyhq.com/jedentagnba
Link zum Angebot von: www.bearformance.com [Rabattcode: JedenTagNBA]
Intro von ST. Outro von Macroform. Grafiken von D. Krout.
Wenn’s euch gefällt, abonniert, lasst gerne eine Bewertung da und helft so anderen NBA-Nerds den Pod zu finden. Fragen, Anregungen und Kritik bitte via Facebook, Instagram, an jedentagnba@gmail.com oder @JedenTagNBA auf Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.