Markkanen-Trade & das große Offseason-Fazit 2021: Auswirkungen, Trends, Tops & Flops – Mit Julian Lage

Folge 361: Ja, die 360 fehlt (noch), aber wir mussten jetzt mal dringend den Markkanen-Nance-DJJ-Trade analysieren. Bei der Gelegenheit habe ich Julian direkt noch da behalten, um mit ihm über interessante Auswirkungen und Trends dieser Offseason zu sprechen. Warum gab es diese Saison so viele Extensions und Sign-and-Trades? Wie wirkt sich das auf Transaktionen der Zukunft aus? Wird Cap Space immer weniger wert? Wie sieht es mit Picks aus? Wie werden Big Men mitterlweile bezhalt? Was steht in der Free Agency 2022 an? Außerdem diskutieren wir traditionell über die besseren und schlechteren Management-Jobs des Sommers – erst rückblickend nochmal auf 2020 und abschließend ausführlich 2021! All das und mehr in der Monsterfolge mit 130+ Minuten.

Folgt @JLage_GtG auf Twitter!

Supporten könnt ihr hier: https://steadyhq.com/jedentagnba
Intro von ST. Outro von Macroform. Grafiken von D. Krout.

Wenn’s euch gefällt, abonniert, lasst gerne eine Bewertung da und helft so anderen NBA-Nerds den Pod zu finden. Fragen, Anregungen und Kritik bitte via Facebook, Instagram, an jedentagnba@gmail.com oder @JedenTagNBA auf Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.